Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt WIRECARD.

Das Wirecard-Projekt ist leider schon zu Ende.

Traurig, aber wahr: Das Wirecard-Projekt ist leider schon vorbei. Wir wollen uns noch einmal nicht nur im Namen von trnd sondern ganz besonders auch im Namen von Wirecard bei Euch für Euer grossartiges Feedback und Eure vielen Ideen und Anregungen bedanken! Wir hatten alle viel Spass während dem Projekt und hoffen, Euch ging es genauso!

wirecard_projectclose.gif

Wenn Du zukünftig bei neuen trnd-Projekten dabei sein und kostenlos spannende neue Produkte oder Dienstleistungen testen willst, melde Dich einfach unter unter www.trnd.com an!

Aktuelle trnd-Projekte unter www.trnd.com
Infos zum Wirecard-Konto gibt es unter http://www.mywirecard.com/
und alles zu Wirecard-Bank findet Ihr hier: http://www.wirecard.com/

Wohin mit dem Kleingeld?

Bei den meisten Projektteilnehmer ist der 50 Euro Gutschein von unserem Wirecard-Projekt allmählich aufgebraucht. T-Shirts, DVDs und Bücher zieren die Regal, doch dann wäre da noch der Kleingeldbetrag auf dem Wirecard-Konto…trnd-Partner Sorsha79 hat lange überlegt für was sie ihre letzten 6,44€ auf ihrem Wirecard-Konto einsetzten kann. Auf ihrem Blog findet ihr die Antwort.

Ich bin dann schließlich bei Jaxx gelandet, wo ich schon lange Mitglied bin, aber nachdem das kostenlose Rubbelspiel aus dem Programm genommen wurde,interessiert es mich nicht mehr. Hatte nur mal 1-2 x Lotto für meine Mutter gespielt. Und davon hatte ich eh noch 2,50€ Guthaben über, also wird das auch endlich genutzt. Demnach habe ich mal einen Mittwochslotto-Schein abgegeben.

Die Eurocard/Mastercard-Daten konnte ich wieder ohne Probleme eingeben und der Betrag, den ich im Endeffekt zahlen muss (6,05 € ), war auch sofort im Konto reserviert.

Simplify your life mit der Wirecard.

trnd-Partnerin Jane19 hat ein supergenialen Bericht über ihre Erfahrungen mit der Wirecard auf ihrem geiz-abc-Blog gepostet. Natürlich hat sie auch fleißig die verschiedenen Funktionen getestet und von ihrem Wirecard-Konto auf das Konto ihres Bruders überwiesen.

Am Anfang habe ich seine Kreditkartennummer als Empfänger eingegeben, das funktionierte aber nicht, bis ich irgendwann nur die Email eingab. Nun konnte ich endlich 1,11 Euro meinem Bruder zugute kommen lassen. (Zu Testzwecken natürlich :D). Abgesichert wird das ganze durch Codes, die man bei jeder Übertragung als Sicherheit eingeben muss. Diese kommen per SMS, was vor allem ne super Einrichtung ist, damit kein Missbrauch mit dem Guthaben betrieben wird.

Ihr Freund hat sein 10-Euro Gutschein übrigens sofort ausgegeben. Und zwar hat er sich “das Leben einfach gemacht.” Er bestellte sich das Hörbuch:

Simplify your Life…..

Eine gute Investition, oder?

Wirecard@Second Life.

Jetzt hat die Wirecard AG einen weiteren Schritt in Richtung innovative Kommunikation bewiesen. Passend zur virtuellen Kreditkarte präsentiert sich die Wirecard Bank AG als erste deutsche Bank mit einer Filiale in der virtuellen 3D-Onlinewelt Second Life®.

mitarbeitern_secondlife.jpg

Auch hier stehen den Kunden speziell geschulte Servicemitarbeiter der Wirecard Bank zur Verfügung, die Fragen zu den Produkten und Dienstleistungen der Wirecard Bank beantworten. Über Second Life kann man selbstverständlich auch auf die Dienste der Wirecard zurückgreifen. mehr …

Ralf im Urlaub - aber Linda ist da :)

wirecard_linda-uhl_an_bord1.jpg

Liebe trnd-Partner,

mein Name ist Linda Uhl und als Produktmanager im Team von Ralf Westbrock bin ich für die letzten Wochen Euer Ansprechpartner beim Wirecard Projekt. Ralf ist im wohlverdienten Urlaub in Norwegen und wird auch dort gelegentlich Eure Beiträge verfolgen (Viele Grüße Ralf!).

Auch von meiner Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön für Euer konstruktives Feedback! Durch Eure Unterstützung konnten wir schon einige Verbesserungen vornehmen und arbeiten natürlich fleißig weiter daran.

Da es einige Anmerkungen zum Auffinden der Internetseite gab, möchte ich Euch heute den neuen Link www.mywirecard.com vorstellen, über den Ihr ab sofort einen direkten Zugriff auf Euer Wirecard-Konto habt. Weitere Änderungen in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit der Site werden bald folgen.

Soviel erstmal von meiner Seite - Ich freue mich auf den Dialog mit Euch und danke nochmal für Euer wertvolles Feedback!

Herzliche Grüsse,

Linda Uhl

FAQs zu Wirecard.

Wie bereits von einigen Projektteilnehmern angefragt, findet ihr hier eine Sammlung der meist gestellten Fragen aus Euren Berichten.

Hier gehts zu den FAQs.

Auf diesem Wege möchten wir uns nochmal ganz herzlich für Euren supergenialen Einsatz bei diesem Projekt bedanken. Die Resonanz ist wirklich absolut überwältigend. Eure Berichte und natürlich Eure Fragen helfen Wirecard den Service noch weiter zu optimieren.

Wirecard auf yieeha.de.

Auf der Social Winning Site yieeha kann man kostenlos eigene Gewinnspiele anbieten.

trnd-Partner FlipFlop hat sich dort gleich mal registriert um seinen 10 Euro Gutschein von Wirecard zu verlosen. Wer wissen möchte, wie man an den 10 Euro Gutschein gerät, der schaut am besten selbst auf www.yieeha.de.

yieehade.jpg

Ich finde diese Plattform wirklich genial, um neue Produkte vorzustellen. Also, ein idealer Ort für Mundpropaganda. :-)

Was meint ihr dazu?

Zahlungsverkehr mit Kreditkarten, einmal anders.

trnd-Partner plusminus2006 hat seine Wirecard Projektunterlagen in die Volkshochschule mitgenommen. Der Grund: Die Unterrichtseinheit über “Zahlungsverkehr mit Kreditkarten” braucht eben auch eine Vorstellung der ersten virtuellen Kreditkarte, oder? :-)

Ich habe die Wirecard im Rahmen eines freiwilligen Kurzvortrages vorgestellt und auf die Vorteile einer virtuellen Kreditkarte aufmerksam gemacht. Die Kursteilnehmer reagierten wirklich sehr interessiert darauf, da sie von einem solches Projekt noch niemals gehört hatten. “Ich kenne nur die Plastikkarten von Visa und American Express, wie verwendet man die Wirecard?” Ich erklärte, dass alle notwendigen Daten, wie Kreditkartennummer und Kontrollnummer, sowie Ablaufdatum der Kreditkarte im Kontobereich der Wirecard Bank zu finden seien, und genauso einfach verwendet werden können. Die Frage nach der Sicherheit und Verwendbarkeit der Wirecard erläuterte ich kurz mit Hilfe des Videobeamers online.

Ich loggte mich dazu in mein Wirecard-Kundenkonto ein und zeigte den Projektteilnehmern dort den übersichtlichen und einfach zu verwendenden Bereich. Per Knopfdruck kann man die Kreditkarteninformationen einblenden und auch wieder ausblenden. Dies habe ich in dieser Form kurz demonstriert, so dass niemand die Kreditkartennummer und weitere Daten abschreiben konnte. Ich wies auch auf die Möglichkeit hin, die Kreditkarte in Plastikform zu erhalten. Dies weckte bei einigen der Kursteilnehmer ein großes Interesse, da diese wie ich an einer Guthabenkreditkarte interessiert sind.

Die beiden Gutscheine über 10 Euro verloste ich in Form einer kleinen Meinungserhebung: “Wer hat Interesse, die Dienstleistung einmal zu testen?” Bitte schreiben Sie Ihren Namen auf einen Zettel und geben Sie den bei mir ab. Somit konnte ich zwei Personen auslosen, denen ich anschließend die Gutscheine überreichen konnte.

Das nenne ich mal eine innovative Mundpropaganda-Aktion. :-)

Video-Podcast zur Wirecard.

trnd-Partner tanne hat auf seinem Christopher-tanneberger Blog einen seiner 10 Euro Gutscheine an den Blogger Pascal vom WG-Blog verschenkt. Pascal hatte sich davor in seinem Blog gemeldet. Bei der Übergabe gab es natürlich auch ein Exklusivinterview von Blogger zu Blogger. Hier gibt es den Videopodcast über Pascals erste Eindrücke zur Wirecard. :-)


Link: sevenload.com

Was meinen die anderen Projektteilnehmerin zu dieser Mundpropaganda-Aktion?

trnd-Partner tauschen sich aus.

Das nenne ich mal erfolgreiche Mundpropaganda. :-)

caschy_tanne.jpg mehr …